Was ein Gestank

Allgemeines zum Thema Erdgasfahrzeuge was nicht in die anderen Rubriken passt.

Moderatoren: MiniDisc, SiggyV70, sparbrötchen

Antworten
supercruise
Beiträge: 531
Registriert: 25.03.2017 21:10

Was ein Gestank

Beitrag von supercruise » 25.12.2017 21:13

Letztens habe ich einen Kaltstart auf Benzin machen müssen. Was für ein Unterschied zur der Verbrennung auf CNG, wo man überhaupt nichts riecht. Dabei ist der Motor vergleichsweiße modern, ein 1.4 TSI. Der Geruch kam durch die Lüftungsdüsen, etwas das man gar nicht mehr kennt.

Die geruchslose Verbrennung auf CNG wird leider nie erwähnt. Im Übrigen stinken sogar modernste Hybrid-Modelle von Toyota, bei einem Kaltstart. Das habe ich selbst gerochen. Benzin ist eben Benzin. Mit CNG würden die Stadtbewohner auch nicht mehr mit Gestank belästigt werden. Und da Ottomotoren ohnehin weniger als Diesemotoren lärmen, fragt man sich schon, wie ignorant man sein muss, eine nahe liegende Lösung zu missachten.

Frohe festliche Tage!

Benutzeravatar
Gasgeberin
Beiträge: 387
Registriert: 09.04.2016 20:06

Beitrag von Gasgeberin » 25.12.2017 22:29

Nur noch zu toppen, wenn ein Dieselfahrzeug im Winter direkt vor einem steht. Da machen wir immer die Umluft an, weil es nicht auszuhalten ist.
Wenn Du ein Schiff bauen willst, so trommle nicht Menschen zusammen, um Holz zu beschaffen, Werkzeuge vorzubereiten, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen, sondern lehre die Menschen die Sehnsucht nach dem weiten endlosen Meer.

Benutzeravatar
Sven2
Forums-Sponsor
Beiträge: 4080
Registriert: 29.07.2010 17:38
Wohnort: im Ländle

Beitrag von Sven2 » 26.12.2017 04:34

Bei meinem Touran kam bei den ersten Kaltstarts der Saison immer noch jede Menge Blaurauch dazu. Meine These: Benzin zu alt. Nach Benzinwechsel blieb dann nur noch der Geruch nach unverbranntem Kraftstoff.
Wiederholungstäter: früher Touran TSI_EF, jetzt B200 NGD
CNG-Aufkleberimporteur

Gastra
Beiträge: 812
Registriert: 22.04.2017 10:04

Beitrag von Gastra » 12.01.2018 20:59

kann ich so nicht nachvollziehen, da riecht es doch nur in den allerersten Sekunden noch ein bisschen. Ich hab letztens ein Auto mit kaputten Katalysator erlebt, da merkt man wirklich wie das nach Benzin stinkt/duftet, kann man sich kaum noch vorstellen dass das mal völlig normal war

Antworten