Frage zu Oberndorf am Neckar

Hier könnt Ihr über deutsche Erdgastankstellen berichten.

Moderatoren: MiniDisc, SiggyV70, sparbrötchen

Antworten
Benutzeravatar
bljack
Forums-Sponsor
Beiträge: 1395
Registriert: 07.12.2012 13:49
Wohnort: Stuttgart

Frage zu Oberndorf am Neckar

Beitrag von bljack » 13.11.2017 09:56

Hallo zusammen,

hab mal eine (evtl. blöde) Frage zu Oberndorf am Neckar. Laut Navi im up gab es dort mal eine CNG-Tanke; nachdem mir diese aber in der GG-App bei der Planung nicht angezeigt wurde, habe ich vorsichtshalber mal in Sulz a.N. getankt und bin im weiteren Verlauf nur mal kurz zum mutmaßlichen Standort gefahren, um zu schauen, was es dort gibt.
Es gibt in der Tat eine Tankstelle, jedoch nur (noch?) LPG. Da ich weder zu Oberndorf, noch zu Gaiser über die Suche etwas zu Schließungen gefunden habe, würde ich gerne mal wissen, ob dort nie eine CNG-Tanke war, oder ob ich nur zu blöd bin, die Suche zu bedienen.

Besten Dank vorab und eine gute Woche.
Mit dem ecoup umweltfreundlich unterwegs :-)
Lebensdauer der ersten Flaschen: 3 Jahre (1. HU nach Kauf), 104tkm; Austausch auf Kulanz (100%) bei 105tkm

Seit 06/2017 hin und wieder auch mit einem Leon ST TGI, wenn meine Holde mich lässt :-) :-)

VW ecoup [ externes Bild ]
Seat Leon ST TGI [ externes Bild ]

Benutzeravatar
steheb
Moderator
Beiträge: 1554
Registriert: 29.11.2010 10:20

Beitrag von steheb » 13.11.2017 10:41

Hi bljack,

es stimmt, in Oberndorf am Neckar gab es mal als Erdgastankstelle:
bft, Im Vogelloch 5

Hatte ich aber bereits vor 5 Jahren mit Meldung vom 19.10.2012 aus der Datenbank gelöscht. ;)

Gruß
hebi

Benutzeravatar
JM1374
Beiträge: 1607
Registriert: 09.02.2009 20:04
Wohnort: Orsingen

Beitrag von JM1374 » 13.11.2017 17:14

Ich hab in Oberndorf öfter getankt und fand den Standort sehr günstig. Man war schnell von der Autobahn an der Säule und zurück auf der Autobahn. Preislich war sie auch attraktiv. Schade das sie seit 5 Jahren weg ist.
Da sich CNG scheinbar nicht durchsetzen wird, bin ich immer seltener hier im Forum. Die Diskussionen drehen sich meist im Kreis.

VW Touran Bj. 2007 mittlerweile 246.000km
Green Mover Bulls E45 Bj. 2013 mittlerweile 72.000km

buendisch
Beiträge: 114
Registriert: 08.03.2017 13:22
Wohnort: Kassel

Beitrag von buendisch » 14.11.2017 08:48

Sulz ist ja auch direkt an der Autobahn. Die haben nur den logistischen Fehler gemacht, die CNG-Tanke als zusätzliche Säule an die erste anzufahrende Reihe der Säulen zu packen, so dass diese quasi immer belegt ist und somit unnötige Wartezeiten entstehen, weil das "Dazuquetschen" nicht immer klappt.

Ansonsten kann ich den Autohof eigentlich empfehlen: Restaurant, Subways, McDonalds und Tesla-Ladestationen...

Benutzeravatar
bljack
Forums-Sponsor
Beiträge: 1395
Registriert: 07.12.2012 13:49
Wohnort: Stuttgart

Beitrag von bljack » 15.11.2017 08:14

steheb hat geschrieben:Hi bljack,

es stimmt, in Oberndorf am Neckar gab es mal als Erdgastankstelle:
bft, Im Vogelloch 5

Hatte ich aber bereits vor 5 Jahren mit Meldung vom 19.10.2012 aus der Datenbank gelöscht. ;)

Gruß
hebi
Danke, dann hat mein Navi doch keinen LPG/CNG-Fehler. Hatte dazu nur im Forum keine Meldung zur Schließung gefunden und war deshalb verwundert.

Sulz a.N. liegt auch echt günstig; hatte sogar Glück, dass die CNG-Säule direkt frei war. Oberndorf wäre zwar noch etwas günstiger gelegen (musste eh dort lang), aber ich vermute mal, dass ich da eh erst wieder in ein paar Jahren vorbeikomme (falls ich nicht zu H&K wechsel, was extremst unwahrscheinlich ist...) und mich dann hoffentlich noch dran erinnere, dass ich mich an der Stelle nicht blind auf das Navi verlassen darf :lol:
Mit dem ecoup umweltfreundlich unterwegs :-)
Lebensdauer der ersten Flaschen: 3 Jahre (1. HU nach Kauf), 104tkm; Austausch auf Kulanz (100%) bei 105tkm

Seit 06/2017 hin und wieder auch mit einem Leon ST TGI, wenn meine Holde mich lässt :-) :-)

VW ecoup [ externes Bild ]
Seat Leon ST TGI [ externes Bild ]

Antworten