Portal erdgasfahrer-forum.de
Der Treffpunkt für Erdgasfahrer
 
  Portal  SitemapSitemap TankstellenTankstellen SuchenSuchen UserlistUserlist KalenderKalender  
Forum TourForum Tour  KarteKarte  TeamseiteTeamseite  ChatChat / (0) Besucher  RegistrierenRegistrieren 
ProfilProfil   PNEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
www.gas24.de


Audi A4 Avant g-tron
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 46, 47, 48
Topic speichern

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    erdgasfahrer-forum.de Foren-Übersicht -> Forum Volkswagen-Gruppe
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Gastra



Anmeldedatum: 22.04.2017
Beiträge: 386

BeitragVerfasst am: 15.04.2018 18:14 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

das deutet in der Tat darauf hin, dass es ein Problem mit den Tanks gibt...

Ein bisschen kann ich es ja verstehen, dass Audi sich dazu bedeckt hält, das Thema Gastank soll nicht für Verunsicherung sorgen, daher äußert man sich schwammig über die Ursachen...

Ich denke dass die OEM jetzt auch sehr pingelig sein werden was die Qualitätsprüfung und Testergebnisse (also die eigenen) angeht, da will man sicher nicht riskieren wieder rostende oder sonst wie kaputtgehende Tanks einzubauen.

Es ist auch klar, dass man nicht von jetzt auf gleich 1000 Kohlefasertanks im Monat beziehen kann, zumal die vorher auch spezifiziert und abgenommen werden müssen.

Grüße
D
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
SH



Anmeldedatum: 10.11.2017
Beiträge: 27

BeitragVerfasst am: 15.04.2018 18:25 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

Darf ich fragen, woher die Info mit den im Freien stehenden Gastanks kommt? Und wie sicher es ist, dass es tatsächlich die g-tron-GAStanks sind?

Ich bin mir auf jeden Fall nicht sicher, ob ich die sofort erkennen würde... Just asking...

Hans_L hat Folgendes geschrieben:
btw: es stehen in IN viele Transportboxen mit großen Gastanks völlig ungeschützt im Freigelände rum, ich kann mir nicht vorstellen, dass man das mit Gut-Teilen macht.
Gruß
Hans
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hans_L



Anmeldedatum: 13.11.2017
Beiträge: 53

BeitragVerfasst am: 15.04.2018 21:33 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

Habe ich dort gesehen,
stehen nach der Unterführung auf dem Weg zur Südstrasse auf der linken Seite, und waren offensichtlich die großen Tanks (oder sehen denen zum Verwechseln ähnlich)
Wenn ich wieder mal dort bin, versuche ich mal die Teilenummern abzulesen.
Gruß
Hans
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
steheb
Moderator


Anmeldedatum: 29.11.2010
Beiträge: 1813

BeitragVerfasst am: 16.04.2018 11:08 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

Kurz zurück zur Auslieferung:
Mein A5 g-tron soll nun noch im Juli vor den Audi Werksferien ausgeliefert werden.

Einen Ersatzwagen bekomme ich am 27. April. Bin gespannt, ob alles so klappt.

Zumindest sehe ich wieder Licht am Ende des Tunnels.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gastra



Anmeldedatum: 22.04.2017
Beiträge: 386

BeitragVerfasst am: 16.04.2018 12:26 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

wenn das hier jemand von Audi (Tobi?) mitliest, dann werden die Tanks ganz schnell abgedeckt werden oder verschwinden....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
FranziskaW



Anmeldedatum: 07.09.2017
Beiträge: 61
Wohnort: Braunschweig

BeitragVerfasst am: 17.04.2018 12:00 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

Sollte es Neuigkeiten zur Wiederaufnahme der g-tron-Produktion geben, so wäre ich über jede Nachricht dankbar.

Nach dem nunmehr mein ursprüngliches Lieferdatum verstrichen ist, habe ich versucht meinen Verkäufer zu kontaktieren. Leider ist mir das weder per email, noch telefonisch gelungen (keine Antwort, Bitte um telef. Rückruf wird ignoriert).

Habe daher gestern mit der Audi-"Kundenbetreuung" telefoniert. Diese hat jedoch ihren Namen nicht verdient. Entweder, ich bin als Neuwagenkäufer kein "Kunde" bei Audi, oder man hat das mit der "Betreuung" nicht verstanden. Ich wurde rigoros an meinen Händler verwiesen (dieser hat aber auch meiner Meinung nach den Lieferstop nicht zu verantworten). Man konnte mir weder ein ungefähres Produktionsdatum meines Fahrzeuges nennen (angeblich sei die Wiederaufnahme der Produktion des g-tron noch nicht absehbar), noch war man in der Lage, mir etwas über eine Leihwagenmöglichkeit zu erzählen.

Mein jetziges Fahrzeug haucht so langsam aus. Und mit einer Bestellung für ein Neufahrzeug in der Hand bin ich nicht gewillt, in meinen "Abwracker" noch Reparaturkosten zu investieren.

Bin stinksauer und überlege bereits, welche Möglichkeit der Stornierung mir sich bietet.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Robert



Anmeldedatum: 22.12.2014
Beiträge: 715

BeitragVerfasst am: 17.04.2018 19:58 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

FranziskaW hat Folgendes geschrieben:
Ich wurde rigoros an meinen Händler verwiesen (dieser hat aber auch meiner Meinung nach den Lieferstop nicht zu verantworten).


Das wäre aber der Punkt gewesen, sämtliche Sachfragen zurück zu stellen und auf den Punkt abzuzielen, wie erreiche ich meinen Verkäufer, wenn der sich tot stellt?
Da kan die Antwort ja nicht lauten, wenden Sie sich an Ihren Verkäufer.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gulbenkian



Anmeldedatum: 14.09.2012
Beiträge: 2221

BeitragVerfasst am: 17.04.2018 20:46 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

FranziskaW hat Folgendes geschrieben:
Ich wurde rigoros an meinen Händler verwiesen (dieser hat aber auch meiner Meinung nach den Lieferstop nicht zu verantworten).[...]
Bin stinksauer und überlege bereits, welche Möglichkeit der Stornierung mir sich bietet.


Du hat einen Vertrag mit dem Händler geschlossen, nicht mit Audi. Dass die Dich bei vertraglichen Fragen an den Händler verweisen ist verständlich.

Wenn im Vertrag ein Liefertermin steht, solltest Du Deinen Händler schriftlich in Verzug setzen und ihm die Möglichkeit innerhalb einer sinnvollen Frist (1-2 Wochen) Dein Auto zu liefern. Im Fall der Nichtlieferung innerhalb dieser Frist kannst Du vom Kaufvertrag zurücktreten. Solch ein Einschreiben(!) sollte Deinen Audi Händler normalerweise motivieren sich mal bei Dir zu melden.
_________________
Golf IV BiFuel '06
Touran 2.0 Ecofuel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Robert



Anmeldedatum: 22.12.2014
Beiträge: 715

BeitragVerfasst am: 17.04.2018 21:01 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

Gulbenkian hat Folgendes geschrieben:

Du hat einen Vertrag mit dem Händler geschlossen, nicht mit Audi. Dass die Dich bei vertraglichen Fragen an den Händler verweisen ist verständlich.


Sehe ich nicht ganz so.

Wenn Audi solch einen Kundenservice anbietet, dann sollte das Ergebnis daraus nicht sein, den schwarzen Peter einfach nur weiter zu schieben. Denn wozu in dem Fall das ganze? Das erzeugt in der Tat nichts als Frust und das ist schädlich für die Marke und die Händler, einfach für alle, die ihre Brötchen mit diesen Autos verdienen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gulbenkian



Anmeldedatum: 14.09.2012
Beiträge: 2221

BeitragVerfasst am: 17.04.2018 21:19 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

Da gebe ich Dir Recht, aber Audi sollte zu so einem Fall, der das Vertragsverhältnis zwischen Käufer A und Händler B betrifft, nichts sagen. Der Händler hat alle notwendigen Informationen, davon ist mal auszugehen. Natürlich sollte Audi hier seinem Händler auf die Füße steigen, aber die Damen und Herren bei Kundenbetreuungen sind selten so kompetent und motiviert, dass Sie den Kunden wirklich unterstützen können.
_________________
Golf IV BiFuel '06
Touran 2.0 Ecofuel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
FranziskaW



Anmeldedatum: 07.09.2017
Beiträge: 61
Wohnort: Braunschweig

BeitragVerfasst am: 18.04.2018 07:20 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

Vielen Dank für Eure Ratschläge.

Ich habe auch schon recherchiert, daß ich den Verkäufer (der ja natürlich mein Vertragspartner ist) in Lieferverzug setzen muss. Als angemessene Nachfrist ist wohl ein Zeitraum von 3 Wochen zu setzen.

Das Verhalten meines "Verkäufers" geht natürlich mal überhaupt nicht. Das Verhalten der Audi "Kundenbetreuung" finde ich aber auch völlig daneben.
Hätten die ihre Kunden nicht mal schriftlich informieren können. Ausser einen Anruf von meinem Verkäufer, daß es zu Lieferverzögerungen kommt, habe ich nämlich nicht erhalten.

Die übrigen Infos dazu habe ich ausschließlich aus dem Netz.

Wie dem auch sei. Natürlich möchte ich das Auto haben und selbstverständlich werde ich auch brav auf die Lieferung warten.

Mich hat auch die Info der "Kundenbetreuung" erstaunt, daß die Wiederaufnahme der Produktion noch nicht absehbar sei.

So, und jetzt hole ich tief Luft und geniesse das schöne Wetter.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    erdgasfahrer-forum.de Foren-Übersicht -> Forum Volkswagen-Gruppe Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 46, 47, 48
Topic speichern
Seite 48 von 48

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


diesen Thread bookmarken bei


Bookmark bei Mr. Wong Bookmark bei Webnews Bookmark bei Linkarena Bookmark bei Seekxl Bookmark bei Del.icio.us Bookmark bei StumbleUpon Bookmark bei Yahoo

Impressum | Haftungsausschluss | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Spende



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de