Kippschalter Kontrolllämpchen tot

Auch Ford hatte Erdgasfahrzeuge im Angebot. Löchern Sie Ihren Ford-Händler!

Moderatoren: MiniDisc, SiggyV70, sparbrötchen

Antworten
WoJe
Beiträge: 5
Registriert: 29.07.2017 12:59

Kippschalter Kontrolllämpchen tot

Beitrag von WoJe » 29.12.2017 14:57

Hallo zusammen,
hatte schon mal angefragt bin aber nicht weiter gekommen.
Alle Kontrolllämpchen der Erdgasumschaltung sind tot.
D.h. es geht gar nichts mehr. kein Erdgasbetrieb möglich.
Magnetventil schaltet nicht.
In der Bedienungsanleitung finde ich keine separate Sicherung für die Erdgasanlage.
Gibt es irgendwo ne Sicherung die durch sein könnte? Wenn ja wo?

Benutzeravatar
Bassmann
Site Admin
Beiträge: 28979
Registriert: 24.04.2006 20:25
Wohnort: Zu hause.
Kontaktdaten:

Beitrag von Bassmann » 29.12.2017 19:33

Kippschalter?

Welches Fahrzeug? Baujahr? Laufleistung? Welche Anlage ist drin? (Ich bin zugegebenermaßen zu faul, Deine bisherigen Beiträge danach zu durchsuchen)

Ein Foto vom Bedienelement wäre auch gut.

MfG Bassmann
17 Zylinder, 4,85 Liter Hubraum, aber verteilt auf 2 Autos und 3 Motorräder:
Golf4 Kombi 1.6l autom. mit CNG-Nachrüstung, ca. 10€/100km
Polo4 9N3 united 1.4l 5-Gang mit CNG-Nachrüstung, ca. 8€/100km
(jeweils incl. Luxusbrühe)
Motorräder: 644ccm Suzuki Freewind (Eintopf), 600ccm Yamaha Fazer 35kW, 600ccm Yamaha Fazer ABS 72kW
Wenn ein einziger Baum umfällt, macht das mehr Lärm, als wenn ein ganzer Wald wächst.

miiecofuel
Beiträge: 280
Registriert: 14.12.2012 12:44
Wohnort: Zw. Neumünster+Bad Segeberg

Beitrag von miiecofuel » 29.12.2017 19:51

Bei unserem Golf 3 (Nachrüstung) waren 2 Bajonett Sicherungen im Motorraum (nahe Batterie verbaut). Durch Korrosion gab es keinen Kontakt mehr. Nach wackeln an den Sicherungen ging es kurzeitig wieder. Habe dann beide Sicherungselemente erneuert.
War fummelig, da im Kabelbaum integriert. Falls es das ist, möglichst etwas längere Sicherungshalter verwenden, das Kabel wird nicht länger.
Mii Ecofuel [ externes Bild ]

Golf 3 Variant BJ 1998 1,8l Durchschnittlich 4,8Kg/100km (fährt Frau) seit 13.07.2017 abgemeldet und im Export

oettel
Beiträge: 28
Registriert: 26.01.2006 07:59
Wohnort: Dachau

Beitrag von oettel » 01.01.2018 17:03

das Kabel ist relativ starr, dass an den Kippschalter mit den 4 LEDs führt. Bei mir war der Stecker, der an die Platine geht verbogen und hatte keinen richtigen Kontakt mehr.

WoJe
Beiträge: 5
Registriert: 29.07.2017 12:59

Beitrag von WoJe » 05.01.2018 13:40

Danke für die Rückmeldungen,
es war eine defekte Sicherung.
Vielen Dank an das Team von CNG-Technik GmbH. Super netter Kontakt und hilfreicher Tipp.
Für die Erdgasanlage sind oberhalb der Batterie 2 Relais und 2 Sicherungen eingebaut.

:D Schönes neues Jahr an alle Erdgasfahrer

Benutzeravatar
Trelo
Site Admin
Beiträge: 7359
Registriert: 26.04.2009 20:52
Wohnort: am Würmsee

Beitrag von Trelo » 06.01.2018 09:40

Glückwunsch!
Bei guten Erfahrungen mit CNG-fähigen Werkstätten, vermerke diese doch bitte in unseren Werkstatttips im entsprechenden PLZ-Bereich.
Danke.
Grüße vom Würmsee
Trelo
---------------------------------------------------------------------------------
Zafira Ecoflex Turbo [ externes Bild ] / derzeit ca. 73 kWh/100km

Antworten