Kaufberatung: Skoda Citigo G-Tec

Rund um die Serien-Erdgasmodelle von Volkswagen, Audi, Seat und Škoda.

Moderatoren: MiniDisc, SiggyV70, sparbrötchen

AndyMu97
Beiträge: 15
Registriert: 18.06.2019 05:55

Re: Kaufberatung: Skoda Citigo G-Tec

Beitrag von AndyMu97 » 02.07.2019 19:26

Fluid Film angekommen, kommt am Wochenende drauf.
Die ersten 200km sind gefahren, ich bin echt begeistert! Fährt sich unkompliziert und durchaus flott (wenn man auch mal in den Dritten schalten muss).
Der Citigo ist ein vollwertiges Fahrzeug, für 1-2 Personen völlig ausreichend. Hinten eher nur Kinder oder kleinere Erwachsene, Kofferraum ist eben klein.
Monte Carlo ist eine Sahne-Ausstattungsvariante, die keine Wünsche offen lässt; sogar mit schwarzem Dachhimmel und Cockpit. Dank DAB+ und 6 Lautsprecher gibts bei RADIO BOB! ordentlich Rock auf die Ohren :twisted:

Tanken ging nach kurzem Rumhantieren mit dem Tankstellenadapter dann auch, Verbrauch selbst bei ab und an mal flotter Fahrweise bei 3,2kg/100km (Landstraße, leicht bergig).
Gas (bilanzielles Biogas aus Stroh) kostet bei uns dauerhaft 1.02€/kg, da bekommste mal ein richtiges Grinsen ins Gesicht.

Robert
Beiträge: 2075
Registriert: 22.12.2014 22:29

Re: Kaufberatung: Skoda Citigo G-Tec

Beitrag von Robert » 02.07.2019 19:56

AndyMu97 hat geschrieben:
02.07.2019 19:26
Fährt sich unkompliziert und durchaus flott (wenn man auch mal in den Dritten schalten muss).
Der Citigo ist ein vollwertiges Fahrzeug, für 1-2 Personen völlig ausreichend. Hinten eher nur Kinder oder kleinere Erwachsene, Kofferraum ist eben klein.
Unkompliziert ja, aber flott ... da komm ich nicht mit. Ja, das Fahrwerk ist nicht schlecht und man kommt flott um die Kurven, aber die Motorleistung ist echt so etwas von mau ... ein echtes Manko. Dabei sind der zweite und dritte Gang immer mein bester Freund und Drehzahlen vielleicht nicht ganz in den Begrenzer, aber mit einem klaren 5 vorne laufend dabei. Das ist schon eine echt zähe Angelegenheit.
Übrigens als Erwachsener hinten, finde ich, sitzt man echt gut. Da gibt es nicht wirklich was zu klagen. Aber natürlich ist solch ein Fahrzeug nichts für längere Fahrten, denn auf diesen, vor allem wenn man zu viert ist, will auch ein bisschen Gepäck mit und der Kofferraum ist mini. Aber das ist sicher kein Kritikpunkt.

Benutzeravatar
bljack
Forums-Sponsor
Beiträge: 1678
Registriert: 07.12.2012 13:49
Wohnort: Steinheim a.d. Murr

Re: Kaufberatung: Skoda Citigo G-Tec

Beitrag von bljack » 04.07.2019 06:24

AndyMu97 hat geschrieben:
02.07.2019 19:26
[...]
Der Citigo ist ein vollwertiges Fahrzeug, für 1-2 Personen völlig ausreichend. Hinten eher nur Kinder oder kleinere Erwachsene, Kofferraum ist eben klein.
[...]Dank DAB+ und 6 Lautsprecher gibts bei RADIO BOB! ordentlich Rock auf die Ohren :twisted:
[...]
Aus eigener Erfahrung: mit 3 Personen, Zelt, 3x6m Pavillion und Dosenbier zum Summerbreeze ging - auch wenn unser dritter Passagier einsteigen, sich anschnallen und dann seinen Treckingrucksack auf den Schoß nehmen musste... :prost:
Meistens mit meinem ecoup und manchmal mit ihrem Leon ST TGI unterwegs.

VW ecoup: Spritmonitor & Forum
Seat Leon ST TGI: Spritmonitor & Forum

Antworten