Ford bringt neuen CNG Motor

Habt Ihr interessante Links ??? Hier könnt Ihr sie vorstellen.

Moderatoren: MiniDisc, SiggyV70, sparbrötchen

Gastra
Beiträge: 543
Registriert: 22.04.2017 10:04

Re: Ford bringt neuen CNG Motor

Beitrag von Gastra » 28.06.2018 12:46

die Direkteinblasung ist nicht wirkungslos, nur ist sie auch kein Wundermittel. Wenn der Motor nur Luft ansaugt und das Gas erst nach Schließen der Einlassventile reingepustet wird, dann ergibt sich ein Füllungsvorteil von 10% mit der entsprechenden Drehmomentsteigerung. Allerdings ist es sehr schwierig hierbei eine homogene Gemischbildung zu erreichen, weshalb der Vorteil in der Realität niedriger ausfällt.

Der zweite Punkt ist das Spülen des Brennraums durch eine große Ventilüberschneidung bei niedrigen Drehzahlen. Hierdurch steigt der Massenstrom durch den Turbo und man entfernt sich von der Pumpgrenze wodurch ein höherer Ladedruck ermöglicht wird. Hierduch kann das Drehmoment bei einem Wastegatelader um rund 25% angehoben werden. Die Voraussetzung hierfür ist die Direkteinblasung/Spritzung, damit nicht der ganze Kraftstoff durchgepustet wird. Nachteilig ist der überstöchiometrische Betrieb bei dem die NOx Emissionen nicht katalytisch verringert werden können.

VW setzt auf einen VTG Turbolader, hierbei ist das Spülen bei Vierzylindern eh nicht mehr möglich (Twinscroll VTG gibt es m.W. nicht) und auch nicht mehr notwendig. Daher wäre das Potential für eine Direkteinblasung deutlich kleiner (10% -X)

Antworten