Aktuelle Lieferfristen

Allgemeines zum Thema Erdgasfahrzeuge was nicht in die anderen Rubriken passt.

Moderatoren: MiniDisc, SiggyV70, sparbrötchen

Antworten
Benutzeravatar
Eginhard Wichmann
Beiträge: 656
Registriert: 24.06.2006 22:05
Wohnort: 34454 Bad Arolsen

Aktuelle Lieferfristen

Beitrag von Eginhard Wichmann » 18.09.2018 09:25

Es betrifft leider auch alle CNG Fahrzeuge! Hier ein Link der eine gewisse Übersicht anzeigt? FIAT und OPEL tauchen bei den neuen Modellen mit CNG nicht mehr auf! Der TODESSTOSS für CNG?
https://www.technik-einkauf.de/news/mae ... dium=email
Eginhard

Benutzeravatar
Gulbenkian
Beiträge: 2377
Registriert: 14.09.2012 19:42

Re: Aktuelle Lieferfristen

Beitrag von Gulbenkian » 18.09.2018 10:38

Eginhard Wichmann hat geschrieben:
18.09.2018 09:25
FIAT und OPEL tauchen bei den neuen Modellen mit CNG nicht mehr auf! Der TODESSTOSS für CNG?
Der Ausstieg von Opel ist durch das Wachstum bei VW/Audi/Seat/Skoda sicher längst überkompensiert. Seit dem Zafira Tourer mit dem "alten" Turbo Motor kam halt nichts mehr. Der Astra K ist geflopt und wird ab 2019 nicht mehr angeboten. FIAT wird sicher weiter CNG anbieten. Panda, 500L, Doblo und Qubo/Fiorino sind als Natural Power zumindest in Italien sehr gut vertreten. Warten wir mal ab, wie es nach dem WLTP Chaos weitergeht.
Golf IV BiFuel '06
Touran 2.0 Ecofuel

OSV23
Beiträge: 124
Registriert: 07.08.2015 19:16

Re: Aktuelle Lieferfristen

Beitrag von OSV23 » 18.09.2018 23:32

Wie kommst du denn darauf, dass der Astra ab 2019 nicht mehr angeboten wird?

Benutzeravatar
bljack
Forums-Sponsor
Beiträge: 1411
Registriert: 07.12.2012 13:49
Wohnort: Steinheim a.d. Murr

Re: Aktuelle Lieferfristen

Beitrag von bljack » 19.09.2018 06:05

Bei Motortalk hieß es, der CNG wird auch nach dem Facelift wieder angeboten - wie vertrauenswürdig die Quelle ist, mag ein jeder für sich selbst entscheiden ;-)
Meistens mit meinem ecoup und manchmal mit ihrem Leon ST TGI unterwegs.

VW ecoup: Spritmonitor & Forum
Seat Leon ST TGI: Spritmonitor & Forum

Benutzeravatar
Gulbenkian
Beiträge: 2377
Registriert: 14.09.2012 19:42

Re: Aktuelle Lieferfristen

Beitrag von Gulbenkian » 19.09.2018 15:44

WObei sih die Meldungen über die wegfallenden Motoren bei mehreren Quellen decken. CNG wird nicht immer explizit erwähnt, aber immer die gleichen, wegfallenden Diesel und Benziner Motorisierungen. Da PSA nichts mit CNG macht, wäre es auch nur konsequent den Astra CNG einzustellen.
Golf IV BiFuel '06
Touran 2.0 Ecofuel

Robert
Beiträge: 1095
Registriert: 22.12.2014 22:29

Re: Aktuelle Lieferfristen

Beitrag von Robert » 19.09.2018 18:22

Gulbenkian hat geschrieben:
19.09.2018 15:44
Da PSA nichts mit CNG macht, wäre es auch nur konsequent den Astra CNG einzustellen.
Nicht wirklich. Wenn ein Auto schon mal entwickelt ist und die Produktionslinien stehen, dann macht das eigentlich keinen Sinn. Wenn der Nachfolger kommt, dann sieht die Sache anders aus.

buendisch
Beiträge: 119
Registriert: 08.03.2017 13:22
Wohnort: Kassel

Re: Aktuelle Lieferfristen

Beitrag von buendisch » 19.09.2018 20:27

Gulbenkian hat geschrieben:
19.09.2018 15:44
Da PSA nichts mit CNG macht, wäre es auch nur konsequent den Astra CNG einzustellen.
Bei Citroen gab es bis etwa vor zehn Jahren einige wenige CNG-Modelle - wenn auch eher schlampig zusammengebastelt. Insoweit wäre es auch konsequent, dass das vorhandene Fachwissen von Opel dazu genutzt wird, weitere Marken im Konzern mit CNG auszustatten...

Benutzeravatar
Eginhard Wichmann
Beiträge: 656
Registriert: 24.06.2006 22:05
Wohnort: 34454 Bad Arolsen

Re: Aktuelle Lieferfristen

Beitrag von Eginhard Wichmann » 20.09.2018 09:33

Ja es gibt ja einige Informationen über die neuen CNG-Modelle bzw das Schicksal von CNG Fahrzeugen angesichts der E-Hype /Wasserstoff-Projekte usw. Da hat
man den Eindruck , daß CNG nur noch ein kleines Nischen-Angebot sein wird. Ich denke wenn das ganz WLTP-Chaos (mußte es soweit kommen?)
vorbei ist, dann wird für das Modelljahr 2019 wohl Klarheit kommen. Der VW Erdgas-Caddy verkauft sich dank Modernisierung gut! Ob der Touran ihm zum
Opfer fiel als Erdgas-Variante? Erdgas-UP? Von allen Herstellern von CNG-Fahrzeugen bleibt dann trotz aller Hoffunungen für OPEL und FIAT nur noch der
VW Konzern übrig! Wird von Interess sein, ob auch dieDerivate von SKODA und SEAT in einer CNG-Variante weiterhin kommen?

Antworten