Die Suche ergab 96 Treffer

von Hans_L
15.01.2019 10:03
Forum: Forum für News & Allgemeines
Thema: Neues zu CNG aus dem VW-Konzern
Antworten: 249
Zugriffe: 27809

Re: Neues zu CNG aus dem VW-Konzern

@Gasgeberin
Ich würde es wünschen, dass ich mit meiner Einschätzung falsch liege, aber mein Verstand sagt, dass es mit den g-tron`s ein Strohfeuer war (und ist)

Warten wir`s ab

Gruß
Hans
von Hans_L
10.01.2019 15:24
Forum: Forum Volkswagen-Gruppe
Thema: Audi A4 Avant g-tron
Antworten: 949
Zugriffe: 182469

Re: Audi A4 Avant g-tron

@bljack
darauf
Ob nun A4 Kombi oder A5 Sportback ... Geschmackssache. Diese extreme Variantenvielfalt (welche dann nur marginal ausfällt) wird ja eh grade im VW-Konzern eingestampft
von Hans_L
10.01.2019 09:14
Forum: Forum Volkswagen-Gruppe
Thema: Audi A4 Avant g-tron
Antworten: 949
Zugriffe: 182469

Re: Audi A4 Avant g-tron

heißt das nun, dass der g-tron eingestampft wird? oder....??
Gruß
Hans
von Hans_L
09.01.2019 22:53
Forum: Forum Volkswagen-Gruppe
Thema: Audi A4 Avant g-tron
Antworten: 949
Zugriffe: 182469

Re: Audi A4 Avant g-tron

komisch, mein A5 hat 4 Türen, hätte der sonst 6 :D
von Hans_L
07.01.2019 10:34
Forum: Forum Volkswagen-Gruppe
Thema: A3 Tank beim Tanken explodiert
Antworten: 466
Zugriffe: 28501

Re: A3 Tank beim Tanken explodiert

mal eine dumme Frage an die Chemiker:
was passiert, wenn (aus welchem Grund auch immer) Kraftstoff oder Öle in den CNG-Tanknippel geraten?
Aus anderen Bereichen sind dazu ja hinreichend "explosive" Vorgänge bekannt.
(bitte jetzt nicht am Wort "explosive" aufhängen)
Gruß
Hans
von Hans_L
06.01.2019 10:16
Forum: Forum Volkswagen-Gruppe
Thema: A3 Tank beim Tanken explodiert
Antworten: 466
Zugriffe: 28501

Re: A3 Tank beim Tanken explodiert

ich glaube, an einem kleinen Detail (Befüllleitung) zu erkennen, dass es sich bei dem geborstenenen Tank um den in Fahrtrichtung vorderen handeln müsste (der mit den Resten der Befüllleitung ist unbeschädigt) Also müsste ein Auffahrunfall schon sehr kräftig gewesen sein, oder es wurde evt. sogar die...
von Hans_L
31.12.2018 16:39
Forum: Forum Volkswagen-Gruppe
Thema: A3 Tank beim Tanken explodiert
Antworten: 466
Zugriffe: 28501

Re: A3 Tank beim Tanken explodiert

VW hat überhaupt keine 2000 Tankstellen versprochen. Es gibt ein Aktionsbündnis, welches u.a. sich als Ziel gesetzt hat, dass es 2000 Tankstellen geben soll. Dabei ist VW als ein Partner dieses Bündnisses sicher auch nicht zuständig für den Tankstellenbau, sondern dafür zuständig, entsprechend Fahr...
von Hans_L
30.12.2018 15:24
Forum: Forum Volkswagen-Gruppe
Thema: A3 Tank beim Tanken explodiert
Antworten: 466
Zugriffe: 28501

Re: A3 Tank beim Tanken explodiert

Darauf rangierte er seinen Audi A3 (neueres Firmenfahrzeug) an die funktionsfähige Zapfsäule. In dieser Zeit fuhr ich meinen VW Passat Bj. 2009 auf einen Parkplatz vor dem Audi und holte noch Kleingeld für die Toilette. Wenn ich nur 10 Sekunden später in das Tankstellengebäude gegangen wären, hätte...
von Hans_L
26.12.2018 09:09
Forum: Forum Volkswagen-Gruppe
Thema: A3 Tank beim Tanken explodiert
Antworten: 466
Zugriffe: 28501

Re: A3 Tank beim Tanken explodiert

Die große Frage wird sein, wie die Tankstellenbetreiber ragieren werden?
Die haben natürlich vorrangig Ihre anderen Kunden, welche das Geld bringen, im Auge.
Wahrscheinlich bleiben nur die einsamen Automatentankstellen übrig.
Dann fahre ich auch wieder Diesel.
Gruß
Hans
von Hans_L
20.12.2018 12:12
Forum: Forum Volkswagen-Gruppe
Thema: Audi A4 Avant g-tron
Antworten: 949
Zugriffe: 182469

Re: Audi A4 Avant g-tron

aber es könnte dazu passen, dass die Lieferanten (mindestens einer) der g-tron-spezifischen Teile noch keinen Forecast für 2019 haben :?:
Gruß
Hans
von Hans_L
15.12.2018 14:26
Forum: Forum für News & Allgemeines
Thema: wann ist das Ende der Talfahrt?
Antworten: 407
Zugriffe: 43708

Re: wann ist das Ende der Talfahrt?

Der momentane E-Antrieb setzt eine Lademöglichkeit am Wohnort voraus. Das ist m.E. genau der falsche Weg, Ladestationen müssten an Mitarbeiterparkplätzen, an Einkaufszentren und P+R Parkplätzen gebaut werden. Dort stehen die Autos tagsüber (Solarstrom), und die Errichtung der Ladestationen wäre auf...
von Hans_L
20.11.2018 20:50
Forum: Erdgastankstellen Deutschland
Thema: Gazprom-Erdgastankstelle in Bamberg bis auf weiteres außer Betrieb
Antworten: 7
Zugriffe: 642

Re: Gazprom-Erdgastankstelle in Bamberg bis auf weiteres außer Betrieb

Bamberg hat ja noch die Bavaria Petrol, die ist sowieso um 10ct billiger
(und hat m.E. mehr Druck)
Gruß
Hans
von Hans_L
08.11.2018 18:28
Forum: Forum für News & Allgemeines
Thema: CNG günstigste Antriebsform?
Antworten: 106
Zugriffe: 4035

Re: CNG günstigste Antriebsform?

Hans_L hat geschrieben: ↑
07.11.2018 11:48


Da mach mich gerne mal ein paar Fotos von, ich seh mir die Schlange jeden Feierabend an..
Also ich möchte mal bemerken, dass ICH diesen Stuss aus dem Übungszitat von Gastra NICHT verbrochen habe :confused:

Gruß
Hans
von Hans_L
07.11.2018 15:37
Forum: Forum für News & Allgemeines
Thema: CNG günstigste Antriebsform?
Antworten: 106
Zugriffe: 4035

Re: CNG günstigste Antriebsform?

@Robert 6,20€ nur für den Kraftstoff, wohl gemerkt. Dass jeder Kilometer aber weit mehr kostet, ist ein Fakt da hast Du vollkommen recht, nur diese anderen Kosten hätte ich höchstwahrscheinlich in gleicher (oder sehr ähnlicher Höhe) auch mit einem Diesel oder Benziner, darum ist es vorerst mal völli...
von Hans_L
07.11.2018 11:48
Forum: Forum für News & Allgemeines
Thema: CNG günstigste Antriebsform?
Antworten: 106
Zugriffe: 4035

Re: CNG günstigste Antriebsform?

4 x so oft ... etwas über dem Schnitt, aber ok. 7% Umweg ist allerdings sehr heftig (hast du dich da nicht verrechnet?). 4 x so oft: kommt auch daher, weil ich natürlich (fast) jede Gelegenheit wahrnehme, sonst würden die Benzin-km sicher noch mehr werden (bis jetzt ca. 400km, davon etwa 250km unfr...