Die Suche ergab 48 Treffer

von CNG/LPGuser
22.07.2019 07:02
Forum: Forum Volkswagen-Gruppe
Thema: Kein Mii mehr bestellbar
Antworten: 53
Zugriffe: 2857

Re: Kein Mii mehr bestellbar

Um den Mii-E Autark im Sommer zu laden wäre eine PV Anlage mit etwa 135 qm nötig, die Kosten würden sich auf
etwa 25.000 € belaufen.

LG
von CNG/LPGuser
20.07.2019 21:06
Forum: Forum Volkswagen-Gruppe
Thema: Kein Mii mehr bestellbar
Antworten: 53
Zugriffe: 2857

Re: Kein Mii mehr bestellbar

LiFePo Zellen sind das dann wohl eher... ich habe nichts gegen E-Mobile hatte selbst mal ein City El sparsamer als das ist nur noch das Fahrrad, wer mit dem E-Mii klarkommt sollte ihn Nutzen, finde es nur schade das die den CNG einstampfen der Up gefällt mir nicht so gut wie der Mii ist eben meine p...
von CNG/LPGuser
19.07.2019 09:04
Forum: Forum Volkswagen-Gruppe
Thema: Kein Mii mehr bestellbar
Antworten: 53
Zugriffe: 2857

Re: Kein Mii mehr bestellbar

Leider wohnen nicht alle hier Urban oder Suburban, für mich auf dem flachen Land ist CNG z.Z. die beste Alternative
Mein Mii ist täglich um die 100Km unterwegs da wird es bei Elektro schon knapp vor allem im Winter...
von CNG/LPGuser
18.07.2019 16:09
Forum: Forum Volkswagen-Gruppe
Thema: Kein Mii mehr bestellbar
Antworten: 53
Zugriffe: 2857

Re: Kein Mii mehr bestellbar

Fahre ich mit Bio CNG bin ich CO2 neutral unterwegs, Elektro in allen Ehren aber macht euch auch einmal Gedanken über das Lithium, was da für an Wasser vergeudet wird ist erschreckend überhaupt ist die Herstellung eines E-Fahrzeugs erst nach 5-6 Jahren Energetisch Amortisiert und genau dann sind die...
von CNG/LPGuser
17.07.2019 20:53
Forum: Forum Volkswagen-Gruppe
Thema: Kein Mii mehr bestellbar
Antworten: 53
Zugriffe: 2857

Re: Kein Mii mehr bestellbar

Der E-MII braucht 14 KW auf 100Km damit imitiert er nur etwa 2,5 Kg weniger Co2 als der CNG ( Angabe aus Strommix berechnet) unterstellen wir das der Strom 0,30 € je kWh kostet ist er nicht günstiger als der CNG Seine Reichweite liegt bei 230 Km dann benötigt er min. 4h zum laden... Und im Winter ve...
von CNG/LPGuser
16.07.2019 17:28
Forum: Erdgastankstellen Deutschland
Thema: Tankstellen 2019 Eröffnungen und Schließungen
Antworten: 29
Zugriffe: 2455

Re: Tankstellen 2019 Eröffnungen und Schließungen

Laut Gastankstellen.de haben wir nur noch 853 CNG Tankstellen in Deutschland.
War nicht mal die Rede von über 1000 ? Wo bleiben die? :idea:

LG
von CNG/LPGuser
14.06.2019 22:37
Forum: Forum Volkswagen-Gruppe
Thema: Kein Mii mehr bestellbar
Antworten: 53
Zugriffe: 2857

Re: Kein Mii mehr bestellbar

:-/ Nur noch Elektro MII? Damit wird der völlig Falsche Weg beschritten denn wir Gasfahrer wissen das die Zukunft dem H2 gehört, ökologisch und ökonomisch ist das E-Auto eine Katastrophe, die Zellen sind Sondermüll und Brandgefährlich das Lithium Ätzend und selten, die Lobby fokussiert hier bewusst ...
von CNG/LPGuser
11.01.2019 13:10
Forum: Forum Volvo bifuel
Thema: 2.5FT AFV Schnelles Umschalten von Gas auf Sprit
Antworten: 35
Zugriffe: 5030

Re: 2.5FT AFV Schnelles Umschalten von Gas auf Sprit

Ja die Zange für die Schellen kostet nicht die Welt das sind sogenannte "Ohr" Schellen, die sind nur einmal zu gebrauchen, ich habe meine Düsen in einem Ultraschallbad ( Industrie ) gereinigt geht wirklich gut und danach mit dem besagten Injektor Clean einmal durchlaufen gelassen alles bestens... Me...
von CNG/LPGuser
11.01.2019 08:52
Forum: Forum Volvo bifuel
Thema: 2.5FT AFV Schnelles Umschalten von Gas auf Sprit
Antworten: 35
Zugriffe: 5030

Re: 2.5FT AFV Schnelles Umschalten von Gas auf Sprit

Hi, soweit ich rechachieren konnte hat Westpoint eine Prins VSI Anlage verbaut. Die Filter der Niederdruck Gasphase liegen hinter dem Druckminderer (Dm), der über ein Magnetventiel gesteurte wird, ist der Wagen aus und die Batterie abgeklemmt, sollten in den Schläuchen vom Dm zur Rail nur noch gerin...
von CNG/LPGuser
04.01.2019 18:56
Forum: Forum Volkswagen-Gruppe
Thema: VW Caddy Zündprobleme wegen verunreinigter Gasanlage
Antworten: 28
Zugriffe: 17386

Re: VW Caddy Zündprobleme wegen verunreinigter Gasanlage

Im Grunde gilt für CNG das gleiche wie für Benziner, ohne Zündung kein vernünftiger Funke, ohne Funke kein Zünden.... Zündspulen bzw Verteiler sollten nach einem bestimmten Intervall getauscht werden,das müssten die Werkstätten im Handbuch stehen haben, so alle 50-70.000Km schätze ich. eigentlich mü...
von CNG/LPGuser
12.12.2018 22:00
Forum: Forum Volkswagen-Gruppe
Thema: Seat MII & VW UP mit CNG
Antworten: 146
Zugriffe: 71450

Re: Seat MII & VW UP mit CNG

Da er ja nur ein zwei Sitzer war, war er gefühlt nur unwesentlich lahmer, das war schon eine gute Umrüstung, hätte mir liebend gerne im Anschluß den Mii gegönnt aber das war Preislich für mich damals nicht möglich, aber nun habe ich ihn ja endlich ( Was länge gärt wird endlich Gut ) und wir sind seh...
von CNG/LPGuser
12.12.2018 21:51
Forum: Erdgastankstellen Deutschland
Thema: Tankstellen 2018 Eröffnungen und Schließungen
Antworten: 97
Zugriffe: 26809

Re: Tankstellen 2018 Eröffnungen und Schließungen

Ich glaube zwar keiner Statistik die ich nicht selber gefälscht habe aber.... https://de.statista.com/statistik/daten/studie/256646/umfrage/anzahl-der-erdgastankstellen-in-deutschland/ seit 2012 geht der Trend leider nach unten.... anstatt an jeder Autobahnraststätte E- Säulen zu installieren sollte...
von CNG/LPGuser
18.11.2018 20:00
Forum: Forum Volkswagen-Gruppe
Thema: Seat MII & VW UP mit CNG
Antworten: 146
Zugriffe: 71450

Re: Seat MII & VW UP mit CNG

Moin, nun war der erste Service dran, 15.000 Km und ein erstes Fazit, der Verbrauch liegt wirklich genau da wo er beim Arosa (Post 1) auch lag, also mit L Gas bei etwa 3,5-3,7 KG und bei H Gas 2,9-3,2 KG. Der Vorteil gegenüber dem Arosa ist aber das er keine Einschränkungen beim Kofferraum und auf d...
von CNG/LPGuser
24.05.2018 17:56
Forum: Forum Volkswagen-Gruppe
Thema: Seat MII & VW UP mit CNG
Antworten: 146
Zugriffe: 71450

So habe nun mal alles zusammen gerechnet und komme dann auf einen durchschnitt
von 3,4 KG /100 Km, also ohne explizit L und H Gas zu trennen.
Allerdings habe ich mit H Gas ( wahrscheinlich beste Qualität) tatsächlich nur 3 Kg verbraucht.
Schade das ich keine H Gas Tanke in der nähe habe...

:-(
von CNG/LPGuser
24.05.2018 10:13
Forum: Forum Volkswagen-Gruppe
Thema: Seat MII & VW UP mit CNG
Antworten: 146
Zugriffe: 71450

Der unterschied zwischen H und L Gas liegt bei mir bei gut 20%. Habe eine längere Autobahntour ( 300 Km einfache Strecke ) gemacht, war alles dabei Stop and Go, Stau und Freifahrt. Auf dem Hinweg habe ich mit vollem L-Gastank gute 3.7 KG verbraucht, auf dem Rückweg mit H-Gas lag ich bei 3 KG. Die Fa...