Die Suche ergab 174 Treffer

von Chrischanx
16.08.2018 17:47
Forum: Forum Volvo bifuel
Thema: Auspuffkrümmer
Antworten: 11
Zugriffe: 341

Re: Auspuffkrümmer

Soooo, der Meister rief mich an. Der Auspuff ist in Ordnung! Es haben sich drei Bolzen gelöst, die die Abgasanlage mit dem Turbolader verbinden. Die Bolzen sind einfach weg! Verschwunden! Der Motorraum wurde gründlich durchsucht, aber nichts gefunden. Das hat er so auch noch nie erlebt. Zur Ursache ...
von Chrischanx
14.08.2018 12:18
Forum: Forum Volvo bifuel
Thema: Auspuffkrümmer
Antworten: 11
Zugriffe: 341

Re: Auspuffkrümmer

231 PS. Habe gestern mit dem Werkstattmeister gesprochen. Er kennt das mit dem anspringen, ist kein Einzelfall. Die Ursache ist unbekannt. Ich hake es als "Charakter" ab :D

Freitag bekomme ich das Fahrzeug zurück, dann kann ich zum Krümmer berichten.
von Chrischanx
13.08.2018 11:00
Forum: Forum Volvo bifuel
Thema: Auspuffkrümmer
Antworten: 11
Zugriffe: 341

Re: Auspuffkrümmer

Jepp, das habe ich auch. 2 - 3 Umdrehungen des Anlassers und aus. Beim zweiten Versuch startet er normal. Unabhängig von der Außen-Temperatur. Tritt aber nur sporadisch auf. Fahre den mit Automatik (MJ 2012). Beim 2011 Schalter hatte ich das nicht. Ich spreche das heute Abend mal in der Werkstatt an...
von Chrischanx
07.08.2018 06:48
Forum: Forum Volvo bifuel
Thema: Auspuffkrümmer
Antworten: 11
Zugriffe: 341

Auspuffkrümmer

Hallo, ich habe in einigen Beiträgen gelesen, dass der ein oder andere Probleme mit dem Krümmer hatte. Meiner fängt nämlich an zu säuseln..... Muss tatsächlich der Turbolader mit getauscht werden? Was genau war mit den Krümmer? Ein Riss, denn man unter Umständen schweißen kann? Montag geht der Wagen...
von Chrischanx
17.05.2018 10:59
Forum: Forum Volvo bifuel
Thema: Gas Tankkapazität
Antworten: 25
Zugriffe: 4097

Hallo, vorsicht mit der Benzinanzeige im cng Betrieb. Der Bordcomputer rechnet den verbrauchten Sprit runter und die Tankanzeige fällt. Beim nächsten Neustart ist dann wieder mehr Sprit im Tank. Ich habe mich vor einiger Zeit mit dem Generalimporteur für Österreich unterhalten. Der V70 fährt ausschl...
von Chrischanx
03.04.2018 14:06
Forum: Forum Volvo bifuel
Thema: Gasgeruch im Auto und Druckverlust
Antworten: 3
Zugriffe: 1986

Die Verschraubungen am Manometer und rechts daneben die Verschraubungen des GDR können schon mal undicht sein. Prüfen kann man das selber. Der dicke Gummischlauch vom GDR zu den Einblasdüsen, wird gerne an der Schelle die auf der Rail sitzt undicht. Wackeln am Schlauch genügt, um es zischen zu hören...
von Chrischanx
07.03.2018 08:11
Forum: Forum Volvo bifuel
Thema: Zwischenzeugnis nach 5 Jahren und 200tkm für AFV9
Antworten: 10
Zugriffe: 3002

Da ist sie auch schon: Hello No the fuel pump is not shut off completely, it still runs just to keep the fuel pressure up, the cng system uses the fuel pressure for calculating engine load etc Google Übergesetzt: Nein, die Kraftstoffpumpe ist nicht vollständig abgeschaltet, sie läuft nur, um den Kra...
von Chrischanx
07.03.2018 07:44
Forum: Forum Volvo bifuel
Thema: Zwischenzeugnis nach 5 Jahren und 200tkm für AFV9
Antworten: 10
Zugriffe: 3002

Notprogramm klingt logisch. Ich denke, mit dem Austausch des Prins Steuergerätes dürfte es erledigt sein. Aufleuchten der MKL (sporadisch) nur bei Kickdown ab 5000rpm, wenn die Gasanlage auf Benzin schaltet. Allerdings spüre ich da keinen Ruck. Den Tempomat Ausfall hatte ich auch, hab nur nicht mehr...
von Chrischanx
06.03.2018 13:14
Forum: Forum Volvo bifuel
Thema: Zwischenzeugnis nach 5 Jahren und 200tkm für AFV9
Antworten: 10
Zugriffe: 3002

Hallo, wie äußert sich dieser "Blackout" bei Euch? Bei mir hat die Tachoeinheit für einen Sekundenbruchteil komplett aufgeleuchtet. Wie ein Monster Mäusedisco. Die ersten Male dachte ich, ich hätte einen Sehfehler. Aber meine Frau hat es dann auch gesehen. Wurde besser (seltener), nachdem ein Update...
von Chrischanx
23.02.2018 07:35
Forum: Forum Volvo bifuel
Thema: CNG Werkstatt im Raum Stuttgart
Antworten: 14
Zugriffe: 3918

Wackele einmal am Gasschlauch, im Gasbetrieb bei laufendem Motor, dort wo der dicke Schlauch auf der Rail sitzt.

Da wird es gerne mal undicht. Schlauch kürzen (ca. 2 cm) und neue Schelle (Klemmschelle) schaffen Abhilfe.

Hatte ich bei beiden Fahrzeugen. Bei meinen Kollegen war es auch so.
von Chrischanx
22.02.2018 09:56
Forum: Forum Volvo bifuel
Thema: CNG Werkstatt im Raum Stuttgart
Antworten: 14
Zugriffe: 3918

Speziell beim Volvo merkst Du es am Beschleunigungsverhalten bei kaltem Motor. Er beschleunigt "zäh" und es ruckelt leicht. Ich empfand es eher als "zupfen". Die besagten Schläuche laufen unten in den GDR und sind gut zugänglich. Reparatur ist nur durch Austausch des GDR möglich. Leider. Sind beide ...
von Chrischanx
19.02.2018 10:38
Forum: Forum Volvo bifuel
Thema: CNG Werkstatt im Raum Stuttgart
Antworten: 14
Zugriffe: 3918

Noch etwas zum Fahrverhalten bzw. der Motorleistung: Benzinbetrieb , 3. Gang, Kickdown (Automat) bzw. Vollgas (Handschalter), bei 5000 rpm gibt es einen Tritt ins Kreuz, der bis in den Begrenzer vorhält. Da gibt der Turbo richtig Schub. Genau hier ist die Leistungsgrenze des Erdgasanlage erreicht. D...
von Chrischanx
12.02.2018 09:24
Forum: Forum Volvo bifuel
Thema: CNG Werkstatt im Raum Stuttgart
Antworten: 14
Zugriffe: 3918

Die Injektoren sind, für meinen Geschmack, auch etwas unterdimensioniert. Der Volvo liefert 34kw je Zylinder, die gelben Injektoren sind für 25-35kw gedacht. Somit also 1 kw mehr als theoretisch benötigt wird. Ein Kollege von mir hat Seinen V70 beim ADAC checken lassen. Dort wird auch eine Motorprüf...
von Chrischanx
09.02.2018 09:52
Forum: Forum Volvo bifuel
Thema: CNG Werkstatt im Raum Stuttgart
Antworten: 14
Zugriffe: 3918

Dann kannst Du die Filter ausschließen. Wie alt sind die Zündkerzen? Die müssen alle 60.000 erneuert werden. Kann auch passieren, dass die Werkstatt nur 4 statt 5 Kerzen austauscht. Hatte ich auch schon...... Die Injektoren sind so gerade noch für die Motorleistung geeignet. Die Gas-Qualität spielt ...
von Chrischanx
08.02.2018 14:46
Forum: Forum Volvo bifuel
Thema: CNG Werkstatt im Raum Stuttgart
Antworten: 14
Zugriffe: 3918

Hallo Basti, umschalten bei hohen Drehzahlen (4500+) ist normal. Die Ruckelei nicht. Beides spricht aber für verschmutzte Gasfilter. Kannst Du nachvollziehen, wann bzw. ob überhaupt schon einmal die Filter getauscht wurden? Erster Wechsel nach 30.000, danach alle 60.000. Der runde Kunstoff -Filter r...